Angebote zu "Zwischen" (44 Treffer)

Kategorien

Shops

MAC Laissez-Faire Lippenstift 3g
Top-Produkt
20,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Love at first swipe! Verliebe Dich in eine völlig neue, mit Arganöl angereicherte Formel, die Deine Lippen mit intensiver Farbe und anhaltender Feuchtigkeit verführt. Das farbechte Gelsystem aus hochveredelten reinen Pigmenten gibt gleichmäßige Deckkraft und sorgt so für ein geschmeidiges Auftragen bei der ersten Anwendung. Durch eine Kombination aus leichten Ölen und speziellen Wachsen fühlt sich der Lippenstift luxuriös und superseidig an. Du wirst völlig vergessen, dass Du etwas auf den Lippen hast! Die ultraleichte Formel legt sich in einem dünnen Film auf die Lippen und sorgt so für eine cremige und pflegende Textur. Mit einem leichten Tragegefühl und einem satin-weichen Finish geben unsere Love Me Lipsticks Dir ganz viel Liebe zurück.

Anbieter: douglas.de
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Bulbul
10,10 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Bulbul ist eine Band aus Wien, die Rock mit Dance, Electronic und Experiment verknüpft.Ihre Auftritte fallen für gewöhnlich ungewöhnlich aus, das Trio mit Hang zum Exzentrischen wuchtet seinen entschlackten Heavy Rock mit großer Verve und Durchgeknalltheit über die Bühnen. Tonnenschwer dahinwalzende und dennoch groovige Monstertracks, Soundexperimente an der Grenze zwischen Noise Rock´n´Roll, Jazz, Disco und Zwangsjacke - das ist Bulbul ? ein Bastard voller Spielfreude, der sich vor einer saftigen Laissez-Faire-Attitüde hertreiben lässt.Eine auf hervorragend interessante Weise geistesgestörte Mischung aus Lärm, Pop und Elektronik.(zitat-remix aus visions, kurier, fm4, persona non grata, derstandard)

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Kissen 3er Set Aizier
Angebot
29,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Ein Gefühl von Sommer, Strand und Laissez-faire verbreitet dieses hübsche Set im Batik-Stil. Die ansprechenden Farben betonen den fröhlichen und entspannten Charakter, den das Design ausstrahlt. Auch die unterschiedlichen Größen und Formate haben einen besonders reizvollen Charme. Die drei verschiedenen Größen sind natürlich im Lieferumfang enthalten. Die Bezüge sind aus weicher, anschmiegsamer Baumwolle gefertigt. So werden entspannte Stunden auf dem Sofa oder auf dem Tagesbett besonders komfortabel. Auch als Blickfang über einer Tagesdecke auf dem Bett sieht dieses erfrischende Trio einfach zauberhaft aus. Ein Hauch von Strandhaus-Flair im Stil der Hippie-Ära schwingt eindeutig mit. So machen sich die Kissen hervorragend als sommerlicher Blickfang. Zu hellen Möbeln, zum Boho-Stil mit Elementen aus den 70er-Jahren oder zu massivem Holz passt das Design ganz hervorragend. Im Alltag erweisen sich die eingenähten Reißverschlüsse als äußerst hilfreich. Das Be- und Abziehen gelingt ganz mühelos. Und wenn die Bezüge gereinigt werden müssen, können Sie diese im Feinwaschgang in der Waschmaschine reinigen. Hübsch anzusehen, qualitativ hochwertig und pflegeleicht – dieses Accessoire im Set bringt einfach Freude.

Anbieter: LOBERON
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Zwischen Reglement und Laissez-faire
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Reglement und Laissez-faire ab 69 € als Taschenbuch: Zum Phänomen der Unschärfe im städtebaulichen Entwurf untersucht an deutschen und niederländischen Städtebaukonzepten der 1990er Jahre. Aus dem Bereich: Bücher, Kunst & Musik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Ecksofa Oxford 3-Sitzer + Recamiere Vintage Eco R
2.299,00 € *
zzgl. 39,95 € Versand

Ecksofa:Vintage Chic Dieses klassisch gediegene Ecksofa im legendären Chesterfield Stil ist ein echtes Schmuckstück. Ausgewogene Proportionen, gemütliche Polsterung, sorgfältig gearbeitete Details und ein äußerst gelungenes Vintage Design machen aus einem klassischen 3 Sitzer Chesterfield Sofa einen bequemen und geschmackvollen Ort zum entspannen. Eine äußerst gelungene Verbindung zwischen Etikette und Laissez Faire. Großen Anteil daran hat natürlich auch der lässige Bezugsstoff der in der Machart an antikes Leder erinnert. Ein Sofaklassiker neu interpretiert, der Stil, Eleganz und Bequemlichkeit gekonnt miteinander vereint. Typisch für alle Oxford Sofas von KARE sind die aufwendigen Kapitonierungen an Rücken- und Armlehnen, die dick und bequem gepolsterte Sitzfläche und die geschwungenen Armlehnen. Couch

Anbieter: KARE
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Ecksofa Cambridge + Recamiere Vintage Eco L
1.799,00 € *
zzgl. 39,95 € Versand

Sofa: :Vintage Chic Dieses klassisch gediegene Ecksofa im legendären Chesterfield Stil ist ein echtes Schmuckstück. Ausgewogene Proportionen, gemütliche Polsterung, sorgfältig gearbeitete Details und ein äußerst gelungenes Vintage Design machen aus einer klassischen 3 Sitzer Chesterfield Couch einen bequemen und geschmackvollen Ort zum entspannen. Eine äußerst gelungene Verbindung zwischen Etikette und Laissez Faire. Großen Anteil daran hat natürlich auch der lässige Bezugsstoff der in der Machart an antikes Leder erinnert. Ein Sofaklassiker neu interpretiert, der Stil, Eleganz und Bequemlichkeit gekonnt miteinander vereint. Typisch für alle Cambridge Sofas von KARE sind die aufwendigen Kapitonierungen an Rücken- und Armlehnen, die dick und bequem gepolsterte Sitzfläche und die geschwungenen Armlehnen.

Anbieter: KARE
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Die Kommune
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Erik und Anna beginnt alles wie ein Traum. Als Erik eine großzügige Villa in einem Kopenhagener Nobelviertel erbt, beschließt das Paar, sein konventionelles Familienleben hinter sich zu lassen, und gründet mit Freunden und Bekannten eine Kommune. Der Alltag der kunterbunten Hausgemeinschaft aus Paaren, Singles und Kindern ist geprägt von Freundschaft, Liebe und fröhlich-entspanntem Laissez-faire. Regelmäßige Partys, gemeinsame Essen und Hausversammlungen an der großen Tafel stärken das Gemeinschaftsgefühl, und bis auf kleinere Fehlbeträge in der Bierkasse scheint alles zu stimmen. Doch als Erik sich in die hübsche Studentin Emma verliebt und sie ins Haus aufnimmt, droht die von lässigem Miteinander geprägte Stimmung zu kippen. Der Konflikt zwischen privaten Bedürfnissen und großen Idealen wird zu einer Zerreißprobe für die verlassene Anna und die gesamte Kommune.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Die Kommune
11,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Für Erik und Anna beginnt alles wie ein Traum. Als Erik eine großzügige Villa in einem Kopenhagener Nobelviertel erbt, beschließt das Paar, sein konventionelles Familienleben hinter sich zu lassen, und gründet mit Freunden und Bekannten eine Kommune. Der Alltag der kunterbunten Hausgemeinschaft aus Paaren, Singles und Kindern ist geprägt von Freundschaft, Liebe und fröhlich-entspanntem Laissez-faire. Regelmäßige Partys, gemeinsame Essen und Hausversammlungen an der großen Tafel stärken das Gemeinschaftsgefühl, und bis auf kleinere Fehlbeträge in der Bierkasse scheint alles zu stimmen. Doch als Erik sich in die hübsche Studentin Emma verliebt und sie ins Haus aufnimmt, droht die von lässigem Miteinander geprägte Stimmung zu kippen. Der Konflikt zwischen privaten Bedürfnissen und großen Idealen wird zu einer Zerreißprobe für die verlassene Anna und die gesamte Kommune.

Anbieter: buecher
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Zwischen Reglement und Laissez-faire
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwischen Reglement und Laissez-faire ab 69 EURO Zum Phänomen der Unschärfe im städtebaulichen Entwurf untersucht an deutschen und niederländischen Städtebaukonzepten der 1990er Jahre

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Autorität und Freiheit in Summerhill
25,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Der Lehrer / Pädagoge, Note: 2,0, Universität Koblenz-Landau, 28 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: "Freiheit und Autorität in Summerhill - ein Widerspruch?"Summerhill ist ein privates Internat in Leiston (Suffolk, England), welches 1921 von Alexander Sutherland Neill in der Zeit der Reformpädagogik gegründet wurde. Summerhill ist eine Schule, in der sich Kinder in Freiheit entwickeln können, in der es weder Zwang noch Unterdrückung durch Erwachsene gibt. Sie gilt als älteste demokratische Schule der Welt. Neill hat dieseSchule zu seinen Lebzeiten geprägt und seine Grundprinzipien zu freiheitlicher Erziehung gelten heute, unter der Leitung seiner Tochter Zoë Readhead, noch genauso wie früher. Der Freiheitsgedanke in Summerhill wird, im Vergleich zu anderen Schulformen, sehr konsequent gelebt. Es gibt für die Schüler keine Unterrichtspflicht und die Belange des Gemeinschaftslebens werden selbstverwaltet in der Schulversammlung geregelt. Dabei haben alle Mitglieder das gleiche Stimmrecht.Summerhill steht bei vielen Menschen als Synonym für die antiautoritäre Erziehung, selbst wenn Neill diesen Begriff nicht verwandte, beziehungsweise sich bewusst davon abgegrenzte. Es ist ein Begriff aus der Zeit der Studentenbewegung in den 60er und 70er Jahren. Neills Verständnis von Freiheit führte häufig zu Missverständnissen. Seine Erziehung wurde mit dem Laissez-Faire-Stil verwechselt, wonach die Kinder alles machen dürfen, was sie wollen, ohne das ihnen darin Grenzen gesetzt werden. Das war jedoch nicht NeillsAnsatz und er versuchte in seinen Büchern immer wieder den Unterschied zwischen Freiheit und Zügellosigkeit zu verdeutlichen.Das Ziel der folgenden Arbeit ist es den Zusammenhang und die Bedeutung von Autorität und Freiheit in Summerhill darzustellen. Dabei richtet sich die Arbeit sowohl an jene, die sich grundsätzlich ein Bild über Neills Erziehungsansätze machen möchten, als auch an solche, die mit der Thematik Summerhill bereits vertraut sind und einen weiteren Blickwinkel erwarten.Neills Erziehungskonzept soll gezielt im Hinblick auf sein Verständnis von Freiheit und Autorität betrachtet werden. Stehen diese im Widerspruch zueinander oder ist die in Summerhill praktizierte Freiheit möglicherweise nur eine andere Form von Autorität? Mit dieser Fragestellung soll ein erneuter Versuch unternommen werden, die Missverständnisse, die mit Neills Erziehungstheorie einhergehen, aufzulösen.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Soziale Marktwirtschaft in der Europäischen Union
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurz vor Gründung der Bundesrepublik Deutschland im Mai 1949 wurde mit parteiübergreifendem Konsens zur Begrenzung des Laissez-faire-Prinzips die explizit neoliberale und inhaltlich unbestimmte Institution der "Sozialen Marktwirtschaft" eingeführt. Ihr Konzept zielt auf die langfristige Lösung des systemischen Zielkonflikts zwischen "Demokratie und Markt", um "den Kapitalismus" und damit das marktwirtschaftliche System als wohlfahrtsstaatliches Modell und das politische System durch die Herstellung des "Sozialen Friedens" zu stabilisieren. Als nationale Ordnungspolitik passte sich die "Soziale Marktwirtschaft" im Laufe der Zeit an globale Marktbedingungen an, um unter aktivierbaren Instrumenten allein dem "Europäischen Binnenmarkt" die politische Vorherrschaft zu gewähren. Nationale Sozialpolitik hat sich gegenüber dem europäischen Wirtschaftsregime zu legitimieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot